immo.szlz.de

Kaufangebote

Neuwertiges EFH in Bückeburg
Objekt-Nr.: 3-4542

Zurück zur Übersicht

Angebot 2 von 47

Kaufpreis

320.000 €

Wohnfläche

105 m²

Zimmer

4.0

Preise & Kosten

Kaufpreis
320.000 €

Courtage für Käufer
5,8 %

Größe & Zustand

Zimmer
4.0

Wohnfläche ca.
105 m²

Grundstücksfläche ca.
663 m²

Baujahr
2012

Zustand
neuwertig

Terrasse(n)
1

Energie

Energieausweis
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Gültig bis: 2030-07-01
Energieverbrauchskennwert: 57,40 kWh/m²a
Mit Warmwasser: Ja

Heizungsart
Zentralheizung

Befeuerungsart
Solar

Baujahr (laut Energieausweis)
2012

Ausstattung

Zusätzliche Ausstattung: Rollläden, Solaranlage, Hauswirtschaftsraum, Entkalkungsanlage

Boden
Fliesen, Laminat

Stellplatz Garage
Ja

Gartennutzung
Ja

Objektinfo

Nutzen Sie diese Gelegenheit ein neuwertiges Einfamilienhaus, welches in Holzständerbauweise errichtet wurde, in Stadtrandlage bald Ihr Eigentum zu nennen. Diese geschmackvolle Immobilie bietet Ihnen alles, was eine Familie zum Wohlfühlen benötigt. Einen großzügigen Wohn-Essbereich mit offener Küche im Erdgeschoss, drei schicke Schlafräume und ein stilvolles Vollbad im Dachgeschoss. Die Eigentümer haben auf eine harmonische Ausstattung der Innenräume großen Wert gelegt, dazu lädt das Grundstück mit einer tollen, teilweisen überdachten Terrasse zum Wohlfühlen und Entspannen ein. Bei dem Wohnhaus handelt es sich um ein KfW70-Haus. Abgerundet wird dieses seltene Angebot durch eine Doppelgarage mit elektrischen Toren - Parkplatzprobleme gehören somit der Vergangenheit an.

Kontakt

Ihre Adresse

* Pflichtfelder

Sonstiges

Diese Immobilie wird im Bieterverfahren angeboten. Der angegebene Kaufpreis ist daher als Mindestgebot zu verstehen. Sofern Sie sich für die Immobilie und die Teilnahme am Bieterverfahren interessieren, erhalten Sie nach Vorstellung und Besichtigung des Objektes von Ihrem Makler den Zugang zum Bieterportal im Internet (www.spk-bieterportal.de). Das Verfahren läuft bis zu einem im Vorfeld festgesetzten Zeitpunkt und verlängert sich danach solange, bis keine Gebote mehr abgegeben werden. Beachten Sie bitte, dass das Bieterverfahren für alle Beteiligten unverbindlich ist. Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, das Objekt an den Meistbietenden zu verkaufen. Ebenso wenig sind Sie im Falle der Abgabe des Meistgebotes verpflichtet, die Immobilie zu erwerben. Die Maklercourtage wird auf Grundlage des beurkundeten Kaufpreises berechnet und ist ortsüblich. Den genauen Ablauf des Bieter- und anschließenden Auswahlverfahrens erklärt Ihnen Ihr Makler. Detaillierte Beschreibungen des Bieterverfahrens finden Sie hier (https://www.spk-bieterportal.de/faq). VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Über den Anbieter

Sparkasse Schaumburg


 Fischer

Ihr Ansprechpartner

Herr

Tel.: 05751 / 402 - 254
Fax: 05751 / 402 - 235
E-Mail: ruediger.fischer@spk-schaumburg.de

Adresse

info@spk-schaumburg.de

Sparkasse Schaumburg

Bahnhofstr. 3-5
31675 Bückeburg

www.spk-schaumburg.de